Bäcker-Innung BerlinAkademie Deutsches Bäckerhandwerk Berlin-BrandenburgLandesverband Berlin und Brandenburg e.V.Bärlino

Die Aufgaben der Bäcker-Innung Berlin

  • Wir tun alles Erreichbare, um das Ansehen der handwerklichen Bäckereien in Berlin in Funk, Fernsehen und in der Tagespresse zu verbessern. Wir bemühen uns ständig, in den Medien präsent zu sein und nutzen hierzu jede Gelegenheit.
  • Wir betreiben mit dem Zentralverband, mit der BÄKO-Organisation, teils aber auch allein, Nachwuchswerbung, Produktwerbung und Image-Werbung. Hierfür nutzen wir Video-Filme, Plakat- und Rundfunkwerbung, Fernsehwerbung, Insertionen, Pressekonferenzen, Ausstellungen, Volksfeste, Presseartikel, Vorträge in Berufsinformationszentren, Kontakte mit Arbeitsämtern und Berufsberatern.
  • Wir betreiben fachliche Fortbildung durch Fachkurse für Meister und Mitarbeiter, überbetriebliche Lehrlingsschulung, Meisterkurse, Verkäuferinnenschulung, Kurse für Meisterfrauen, Backvorführungen, Brotprüfungen, Stollenprüfungen, laufende Veröffentlichungen in den Fachorganen, Entwicklung von neuen Rezepturen.
  • Wir bieten an: Betriebswirtschaftliche Beratung. Wir helfen bei der Abfassung von Kaufverträgen, Arbeitsverträgen und beraten bei Behördenärger.
  • Wir bearbeiten alle Lehrlingsangelegenheiten für Sie: Einschreibung, Zwischenprüfung, Lehrabschlussprüfung, Freisprechung, aber auch Meisterkurse und Meisterprüfung.
  • Wir verhandeln das Tarifwesen - die Lohntarifverträge und die Manteltarifverträge - und schlichten bei Lehrlingsstreitigkeiten.
  • Wir halten Verbindung mit allen Senatoren und deren Senatsabteilungen in Berlin und ebnen Wege, insbesondere beim Senator für Wirtschaft und dem Senator für Gesundheit. Darin eingeschlossen sind von Fall zu Fall Gespräche mit den Bezirksämtern, insbesondere deren Veterinären.
  • Wir stellen fachliche Gutachten zu allen Fragen von Behörden auf. Wir wirken mit bei der Abfassung und Änderung von Verordnungen, z . B. Hygieneverordnung, Lärmschutzverordnung.
  • Wir wirken mit beim Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks, bei der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim, beim Sparwerk der Deutschen Bäckerjugend, bei der Pensionskasse, beim Sach- und Haftpflichtverband, bei der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft, bei der Bundesforschungsanstalt in Detmold. Wir arbeiten mit bei der Deutschen Bäcker-Zeitung, bei der BÄKO-Zentrale Nord, bei der IKK-Organisation, bei der Leitsatzkommission des Deutschen Lebensmittelbuches, beim Berufsbildungsausschuss und dem Lebensmittelrechtsausschuss des Zentralverbandes. Wir sind vertreten bei den Finanz-, Arbeits- und Sozialgerichten sowie bei den Widerspruchsstellen der Berufsgenossenschaft und der BfA. Bei Bedarf stellen wir eine Sicherheitsfachkraft.
  • Wir helfen Ihnen bei allen Ärgernissen des Berufslebens, beim Arbeitsgericht, bei ordentlichen Gerichten, bei Mietstreitigkeiten, bei Anzeigen lebensmittelrechtlicher oder hygienischer Art. Wir schlagen die Brücken zu sachkundigen Anwälten.
  • Die Bezirksinnungen sorgen für die enge Verbindung des Betriebes zu ihrer Innung. Die Bezirke fördern die Kollegialität durch Veranstaltungen gesellschaftlicher Art und veranstalten Bezirksversammlungen interner Art. Sänger und Kegler sind ein sinnvolles und berufsförderndes Freizeitangebot für alle.
  • Wir arbeiten mit der Handwerkskammer zusammen und sind in der Vollversammlung und im Berufsbildungsausschuss der Kammer vertreten.
  • Die Werbekommission, die Fachkommission und die Tarifkommission stellt ihren Sach- und Fachverstand in den Dienst aller lnnungsmitglieder und erarbeitet Werbepläne und fachliche Grundsätze.
  • Wir stellen durch Zusammenarbeit mit dem Fachverein und dem Gesellenausschuss eine Verbindung zu unseren bewährten Mitarbeitern her.

Links zu unseren Hompages

Akademie
Landesverband
Bärlino
Goldene Brezel